Kinder E-Buggy

Der elektropower Spass für junge Piloten.

  • E-Buggy einzeln
  • Teerplatz Parcours 2
  • Buggy-Park klein
  • E-Buggy Gruppe
  • E-Buggy einzeln hinten
  • Parcours
  • Teerplatz Parcours 1


Kinder E-Buggy - grosser Spass für kleine Leute


Was ist ein E-Buggy?
Ein E-Buggy ist ein elektrobetriebenes 4-Rad-Fahrzeug mit einfacher Bedienung (Gas- und Bremspedal) für Fahrten über Wiesen oder festen Belag. Leistung: 1 kW, 48 V

Zielgruppe
Kinder und Jugendliche ca. 5-13 Jahren (je nach Grösse und Gewicht ca. 65 kg).

E-Buggy fahren
Die öffentlichen Veranstaltungen werden auf dieser Webseite (motoenzian.ch) publiziert. Oder mieten Sie die E-Buggys für Ihren nächsten Event.

Kosten pro Fahrt
Den Preis pro Runde oder Fahrzeit mit dem E-Buggy bestimmt der jeweilige Veranstalter.

Schutzausrüstung / Hygiene
Es besteht eine Tragpflicht für Helm, Hygienehaube und Sicherheitsgurt. Dies alles wird zur Verfügung gestellt.

Geschwindigkeit
In kleinen Parcours sind die E-Buggys auf 15 km/h gedrosselt. Bei grösseren Parcours kann die maximale Geschwindigkeit auf 25 km/h limitiert werden.

Unfallgefahr
Der Parcours wird so gewählt, dass ein E-Buggy nicht kippen kann. Durch die Schutzausrüstung, den Sicherheitsgurt und den Aufprallschutz sowie den abgesteckten Parcours sind die jungen Piloten sicher unterwegs.

Gefahren
Suchtpotential und eventuell schmutzige Kleider.



E-Buggy-Park mieten
Verleihen Sie Ihrem Event das gewisse Etwas mit einem unvergesslichen Erlebnis für junge Piloten und faszinierte Eltern - und Ihr Anlass wird noch lange in Erinnerung bleiben.

Kosten
Der zu vermietende Park besteht aus: 6 Fahrzeugen (E-Buggys) inkl. Ausrüstung und Haftpflichtversicherung sowie einer Betreuungsperson. Es ist eine zweite Betreuungsperson notwendig. Wir können diese gegen Aufpreis zur Verfügung stellen oder jemand von Ihnen hat die Möglichkeit mitzuhelfen. Kontaktieren Sie uns für eine Offerte (info@motoenzian.ch).

Betriebsdauer
Die Akkulaufzeit beträgt ca. ½ Tag (je nach Gelände). Ersatzakkus sind vorhanden und somit ist eine Aktionszeit von insgesamt ca. 1 Tag bzw. 8h möglich (ohne Stromanschluss).

Geländeanforderungen

  • Platzbedarf für den Parcours min. 20x20m + Platz für den Anhänger/Helmausgabe
  • Wiese oder befestigter Untergrund
  • Nicht zu starke Neigungen
  • Wenn möglich 220V Stromanschluss, jedoch nicht zwingend (verlängert die Aktionszeit)

Lärmbelastung
Dank dem Elektromotor sind die E-Buggys sehr leise. Das Schwärmen der Kinder überwiegt.